Kinderhochstuhl Holz Testsieger – TOP 5 Bestseller 2022

Titelbild Kinderhochstuhl Holz Testsieger

Kinderhochstuhl Holz Testsieger 2022

Herzlich Willkommen in Ihrer Baby Welt.

Sie wären nicht bei uns gelandet, wenn Sie nicht auf der Suche nach einem Hochstuhl aus Holz wären, richtig?

Das ist auch gut so, denn wir zeigen Ihnen die besten und beliebtesten Hochstühle aus Holz für Ihren Goldschatz. Wir vereinfachen Ihnen die Auswahl, sodass Sie schnell fündig werden.

Legen wir doch gleich los mit den besten und beliebtesten Hochstühlen aus Holz:

Platz 1-10 – Hochstuhl Holz Test

Platz 1 – Hauck Newborn Set

Bild Hauck Newborn Set

mehr als 11050 Sternebewertungen

Produktinformationen:

  • Ab 89.- erhältlich

  • Gewicht: 11 kg

  • max. Körpergewicht: 90 kg

  • Masse: 48 x 56 x 77 cm

  • Stabiles Buchenholz

Eigenschaften:

  • Ab 6 Monate

  • Inklusive Babyschale

  • Inklusive Tablar

  • Für Babyschale geeignet

  • Sicherheitsgurt

  • Höhenverstellbar

  • Einfach zu reinigen

  • Mit Fussstütze

  • Tablar abnehmbar

Hier geht's direkt zum Produkt

Platz 2 – Safety 1st Timba 

mehr als 9400 Sternebewertungen

Produktinformationen:

  • Ab 69.- erhältlich

  • Gewicht: 7.26 kg

  • max. Körpergewicht: 30 kg

  • Masse: 54 x 50 x 92 cm

  • Stabiles Buchenholz

Eigenschaften:

  • Ab 6 Monate bis 30 kg

  • Sicherheitsgurt

  • Höhenverstellbar

  • Sitzposition verstellbar

  • Einfach zu reinigen

  • Mit Fussstütze

  • Tablar abnehmbar

  • Sitzkissen waschbar

Hier geht's direkt zum Produkt

Platz 3 – roba Treppenhochstuhl Sit Up III

Bild Safety 1st Timba

mehr als 5500 Sternebewertungen

Produktinformationen:

  • Ab 97.- erhältlich

  • Gewicht: 5 kg

  • max. Körpergewicht: 50 kg

  • Masse: 80 x 45 x 54 cm

Eigenschaften:

  • Ab 6 Monate bis 50 kg

  • Inklusive Sitzkissen

  • Sicherheitsgurt

  • Höhenverstellbar

  • Sitzposition verstellbar

  • Einfach zu reinigen

  • Mit Fussstütze

  • Tablar abnehmbar

  • Sitzkissen waschbar

Hier geht's direkt zum Produkt

Platz 4 – TRIPP TRAPP Kinderhochstuhl

Bild TRIPP TRAPP Kinderhochstuhl

mehr als 820 Sternebewertungen

Produktinformationen:

  • Ab 184.- erhältlich

  • Gewicht: 7 kg

  • max. Körpergewicht: 85 kg

  • Masse: 49 x 46 x 78 cm

  • Stabiles Buchenholz

Eigenschaften:

  • Ab Geburt bis 85 kg

  • Einfach zu reinigen

  • Mit Fussstütze

Hier geht's direkt zum Produkt

Platz 5 – Pinolino Kombihochstuhl Lene

Bild Pinolino Kombihochstuhl Lene

mehr als 410 Sternebewertungen

Produktinformationen:

  • Ab 70.- erhältlich

  • Gewicht: 6.3 kg

  • max. Körpergewicht: 20 kg

  • Masse: 50 x 88 x 44 cm

  • Stabiles Kieferholz

Eigenschaften:

  • Ab 6 Monate bis 20 kg

  • Sicherheitsgurt

  • Umbaubar zu Stuhl und Tisch

  • Einfach zu reinigen

  • Mit Fussstütze

  • Tablar abnehmbar

  • Sitzkissen waschbar

Hier geht's direkt zum Produkt

Ist ein Holzhochstuhl sinnvoll?

Im Vergleich zu den herkömmlichen Hochstühlen, sind diese aus Holz besonders stabil. Die maximale Belastung ist um einiges Höher als bei Modellen aus Plastik bzw. Kunststoff.

Bei den meisten Hochstühlen aus Holz handelt es sich um sogenannte Treppenhochstühle. Treppenhochstühle sind ideal, wenn Sie ein mitwachsendes Modell suchen. Sie können diese Stühle problemlos einige Jahre nutzen, ohne dass Ihr Kind rauswächst und Sie einen neuen Hochstuhl anschaffen müssen.

Vorteile von einem Hochstuhl aus Holz

Die Vorteile liegen auf der Hand. Unser Hochstuhl Holz Test hat gezeigt, dass diese Modelle sehr stabil, strapazierfähig und belastbar sind. Gewisse Modelle sind sogar für eine maximale Belastung von 90 Kilogramm gemacht. Das ist ganz schön viel und hält so manche Erwachsene Person locker aus.

Ein weiterer grosser Vorteil ist, dass diese Stühle besonders einfach zu reinigen sind. Speiserückstände können ohne Probleme schnell entfernt werden.

Ausserdem sind die meisten Modelle aus Holz sogenannte Treppenhochstühle. Diese Art von Hochstühlen sind sehr langlebig und können bis ins Kindesalter genutzt werden. Dank der treppenartigen Konstruktion kann die Sitzhöhe je nach Bedürfnis angepasst werden.

Was muss ich beim Kauf beachten?

Sicherheit

Am wichtigsten ist natürlich immer die Sicherheit. Achten Sie darauf, dass der Holzstuhl stabil steht und auf keinen Fall wackelt. Er sollte zwingend über einen Sicherheitsgurt verfügen. Mindestens ein 3-Punkt-Gurt, besser aber ein 5-Punkt-Gurt.

Ein Sicherheitsbügel muss ebenfalls vorhanden sein und sollte sich im Idealfall leicht entfernen lassen, sobald Ihr Baby älter geworden ist.

Material

Beim Kauf sollten Sie unbedingt auf ein hochwertiges und stabiles Holz achten, wie zum Beispiel Buchenholz. Der Hochstuhl darf Ihrem Kind keine Verletzungsmöglichkeiten bieten. Achten Sie deshalb auf die Verarbeitung von Ecken und Kanten und auf herausstehende Schrauben.

Komfort

Neben der Sicherheit und dem Material steht natürlich auch der Komfort im Vordergrund. Ihr Kind sollte gut und bequem im Hochstuhl sitzen. Schliesslich wird Ihr kleiner Goldschatz in Zukunft auf Augenhöhe mit Ihnen am Tisch sitzen, speisen oder spielen. Dann soll auf jeden Fall auch dafür gesorgt sein, dass es gemütlich ist.

Welche Art von Holz?

Die meisten Hochstühle aus Holz sind aus stabilem Buchenholz gefertigt. Buchenholz ist besonders gut für Möbel wie; Tische, Stühle, Türen und Treppen gemacht. Es ist ein sehr festes Holz, dass sehr strapazierfähig, tragfähig und belastbar ist.

Holz Hochstuhl Testsieger

Unsere Empfehlung liegt ganz klar bei unserem Platz 1, dem Hauck Alpha Hochstuhl. Die Marke Hauck ist sehr bekannt für ihre gute Qualität und hochwertige Verarbeitung. In dem Newborn Set haben Sie alles was Sie brauchen; einen Hochstuhl, ein Tablar und eine Babywippe. Dieser Hochstuhl überzeugt auf ganzer Linie. Mittlerweile haben mehr als 10,000 Personen diesen Hochstuhl äusserst positiv bewertet mit einer Gesamtbewertung von unglaublichen 4.7 von 5 Sternen.

Für uns ist dieses Modell der klare “Kinderhochstuhl Holz Testsieger” und wir können Ihnen dieses Modell wärmstens empfehlen.

Der Aufbau

Wie auch bei den klappbaren Modellen, ging auch bei diesen Hochstühlen der Aufbau sehr schnell und einfach. Bei jedem Hochstuhl liegt eine Aufbauanleitung bei, welche Sie Schritt für Schritt durch den Aufbau führt. So können Sie fast nichts falsch machen. Auch bei den Holz-Hochstühlen dauerte der Aufbau ca. 20 Minuten.

Das richtige Zubehör

Leider sind bei einigen Hochstühlen keine Sitzkissen dabei. Diese müssen oft separat erworben werden. Das hat uns leider etwas gestört im Vergleich zu den klappbaren Modellen. Auch das Tablar musste oft zusätzlich gekauft werden.

Unserer Ansicht nach, wäre es wünschenswert, wenn dieses Zubehör standardmässig beim Hochstuhl dabei sind. Denn ein Tablar und ein Sitzkissen finden wir, gehört einfach dazu.

Fazit

Wir würden uns wieder für ein Modell aus Holz entscheiden. Die Reinigung ist super einfach, auch bei hartnäckigen Flecken. Wir dachten zuerst, dass die Stühle aus Holz deutlich schwerer sind als die Modelle aus Plastik oder Metall. Aber im Gegenteil, viele Modelle waren sogar deutlich leichter. Die schont den Rücken, falls Sie den Stuhl an einem anderen Ort einsetzen möchten.

Durch die verstellbaren Sitzhöhen, kann der Stuhl mit wenigen Handgriffen an jeden Tisch angepasst werden und somit bis ins Kindesalter genutzt werden. Eine Anschaffung eines mitwachsenden Holz-Modells lohnt sich in jedem Falle. Sie können diese Stühle viele Jahre nutzen, ohne das Sie ein neues Modell kaufen müssen.

 

 

Zur Startseite geht’s hier

Besuchen Sie auch unsere anderen interessanten Beiträge:

 

 

Interessante Links finden Sie hier:

Beitrag über Hochstühle von bfu

Darum ist ein Hochstuhl wichtig – Beitrag Elternkompass

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (12 votes, average: 4,90 out of 5)
Loading...