Kindersitz 360 Grad drehbar Test & Vergleich 2022

Bild-Kindersitz-360-Grad-drehbar-Test

Kindersitz 360 Grad drehbar Test 2022

 

Kindersitz drehbar Test – Top 10

Platz 1 – Britax Römer Dualfix 2 R

 

Bild von Britax Römer Dual

  • Testsieger bei Stiftung Warentest

  • Ab Geburt bis 4 Jahre

  • 360 Grad drehbar

  • 0-18 kg

  • Verstellbare Liegeposition

  • Mit ISOFIX

  • Seitenaufprallschutz

  • Maschinenwaschbar bei 30°

Britax Römer Kindersitz günstig kaufen

 

Platz 2 – Maxi-Cosi Mica

Bild von Maxi-Cosi Mica Kindersitz

  • Ab Geburt bis 4 Jahre

  • 360 Grad drehbar

  • 0-18 kg

  • i-Size Sicherheitsstandard

  • Mit ISOFIX

  • G-Cell Seitenschutz

Maxi-Cosi Mica Kindersitz günstig kaufen

 

Platz 3 – LETTAS Baby Autositz

Bild von LETTAS Baby Autositz

  • Ab Geburt bis 12 Jahre

  • 360 Grad drehbar

  • 0-36 kg

  • Verstellbare Liegeposition

  • Mit ISOFIX

  • Seitenaufprallschutz

LETTAS Baby Kindersitz günstig kaufen

 

Platz 4 – Maxi-Cosi AxissFix

Bild von Maxi-Cosi AxissFix Kindersitz

  • Ab 4 Monate bis 4 Jahre

  • 360 Grad drehbar

  • 2.5 kg min. Gewicht

  • i-Size Sicherheitsstandard

  • Mit ISOFIX

  • Seitenaufprallschutz

Maxi-Cosi AxissFix Kindersitz günstig kaufen

 

Platz 5 – Chicco Unico Plus

Bild von Chicco Unico Plus Kindersitz

  • Ab Geburt bis 12 Jahre

  • 360 Grad drehbar

  • 0-36 kg

  • Verstellbare Liegeposition

  • Mit ISOFIX

  • Seitenaufprallschutz

Chicco Unico Plus Kindersitz günstig kaufen

 

Platz 6 – Reecle Kindersitz

Reecle Kindersitz

  • Ab Geburt bis 12 Jahre

  • 360 Grad drehbar

  • 0-36 kg

  • 0-18 kg Rückwärtsgerichtet

  • Verstellbare Liegeposition

  • Mit ISOFIX

  • Seitenaufprallschutz

  • Abnehmbarer Sitzbezug

  • Maschinenwaschbar

Reecle 360° Kindersitz günstig kaufen

 

Platz 7 – Bonio Kindersitz

Bonio Kindersitz Bild

  • Ab Geburt bis 12 Jahre

  • 360 Grad drehbar

  • 0-36 kg

  • Verstellbare Liegeposition

  • Mit ISOFIX

  • Seitenaufprallschutz

  • Abnehmbarer Sitzbezug

Bonio Kindersitz günstig kaufen

 

Platz 8 – Reebaby Autositz 360°

Reebaby Autositz 360°

  • Ab Geburt bis 12 Jahre

  • 360 Grad drehbar

  • 0-36 kg

  • Verstellbare Liegeposition

  • Mit ISOFIX

  • Seitenaufprallschutz

  • Abnehmbarer Sitzbezug

  • Maschinenwaschbar

Reebaby Autositz 360° günstig kaufen

 

Platz 9 – LIONELO Bastiaan Kindersitz

Lionelo Bastiaan Kindersitz

  • Ab Geburt bis 12 Jahre

  • 360 Grad drehbar

  • 0-36 kg

  • Verstellbare Liegeposition

  • Mit ISOFIX

  • Seitenaufprallschutz

LIONELO Bastiaan Kindersitz günstig kaufen

 

Platz 10 – Kinderkraft Kinderautositz XPEDITION

Kinderkraft Kinderautositz XPEDITION

  • Ab Geburt bis 12 Jahre

  • 360 Grad drehbar

  • 0-36 kg

  • Verstellbare Liegeposition

  • Mit ISOFIX

  • Seitenaufprallschutz

  • Abnehmbarer Sitzbezug

Kinderkraft Autositz XPEDITION günstig kaufen

Das Wichtigste zuerst

  • Drehbare Kindersitze gibt es für verschiedene Alters- und Gewichtsgruppen

  • Lassen sich bequem um 360° drehen (Reboarder)

  • Mögliche Änderung der Sitzposition

  • Mit oder ohne Isofix erhältlich

  • Manche Kindersitze brauchen eine Fahrzeugspezifische Zulassung

  • Mitwachsende Modelle erhältlich

  • Vorsicht beim Kauf eines gebrauchten Produkts

Grössenklassen

Kindersitz drehbar bis 36 kg

Seit 2013 gibt es mit der i-Size-Norm eine weitere ergänzende Verordnung (ECE-Regelung R 129). Diese “neue” Norm orientiert sich an der Grösse Ihres Kindes und nicht am Gewicht. Ausserdem wird seit Einführung dieser Norm gefordert, dass Sie Ihren Goldschatz mindestens bis zum 15 Lebensmonat rückwärtsgerichtet befestigen müssen. Auch Kinder die älter sind sollten gemäss dieser i-Size-Norm in sogenannten Reboardern (rückwärtsgerichtete Sitze) reingesetzt und gesichert werden. Dies wird wird empfohlen bis zu einem Alter von ca. 4 Jahren. Um die Auswahl etwas zu erleichtern, haben uns die Hersteller die Sitze in verschiedene Gruppen eingeteilt:

GruppeGewicht des KindesAltersbereich
Gruppe 0/0+ (Babyschale)bis 13 kgbis 15 Monate
Gruppe 0/1bis 18 kgbis 3 Jahre
Gruppe 19 kg – 18 kg9 Monate – 3 Jahre
Gruppe 2/315 kg -36 kg3 – 12 Jahre
Gruppe 1/2/39 kg – 36 kg9 Monate – 12 Jahre

Achten Sie bitte bei der Auswahl eines “Kindersitz 360 Grad drehbar” auf die Anatomie von Ihrem kleinen Schatz. Schliesslich orientiert sich die Entwicklung des Körpers Ihres Goldschatzes nicht an den vorgeschriebenen Normen und kann natürlich bei Kindern gleichen Alters stark variieren.

Warum ein Autositz 360 Grad drehbar?

Ein “Autositz 360 Grad drehbar” bringt klar seine Vorteile mit sich. Mit dieser Art von Kindersitz haben Sie die Möglichkeit, Ihren kleinen Goldschatz ganz einfach in Türrichtung an- und abzuschnallen. Denn wie es der Name schon sagt, lässt sich dieser Autositz ganz einfach um 360 Grad drehen. Möchten Sie Ihr kleines Baby in den Sitz setzen, so drehen Sie den Sitz ganz einfach und bequem in Richtung Türöffnung. Sie brauchen sich nicht zu verbiegen oder unbequem ins Auto reinbeugen um Ihren Schützling in den Sitz zu setzen. Dies ist besonders Rückenschonend und daher auch sehr beliebt.

Welche Modelle gibt es?

Kindersitze gibt es in verschiedenen Ausführungen, sei es die Form oder Farben. Manche Kindersitze brauchen ausserdem eine Fahrzeugspezifische Zulassung. Um zu verhindern, dass Sie einen falschen Kindersitz kaufen, mit welchen Sie nach dem Kauf nicht glücklich sind oder dieser erst gar nicht passt, ist es sehr wichtig, dass Sie jetzt weiterlesen. Wir von “Ihre Baby Welt” zeigen Ihnen die wichtigsten Informationen mit unserem Kindersitz 360 Grad drehbar Test.

Kindersitz drehbar Test

Da nicht alle drehbaren Kindersitz für alle Fahrzeuge geeignet sind, ist es sehr wichtig, dass Sie dies vorher überprüfen. Modelle mit sogenannter semi-universaler Zulassung können nicht in allen Fahrzeugen befestigt werden. Hiermit sind z.B. alle Kindersitz mit Stützfuss gemeint. Diesen Autositzen liegt eine Typenliste bei, mit welcher Sie überprüfen können, ob dieses Modell in Ihrem eigenen Fahrzeug verwendet werden darf. Lesen Sie dafür auf jeden Fall immer die Bedienungsanleitung des Kindersitzes sowie das Handbuch Ihres Fahrzeugs. So sind Sie auf der sicheren Seite beim Kauf eines Autositz 360 Grad drehbar.

Mit Isofix

Beim Kauf eines drehbaren Kindersitzes wird man oft mit der Frage konfrontiert; Mit oder ohne Isofix-Befestigung? Doch was ist Isofix überhaupt? Bei Isofix handelt es sich um ein extra sicheres und einfach zu bedienendes Befestigungssystem für Babysitze in Fahrzeugen. Es ist ein Klicksystem mit dem eine starre Verbindung zwischen Kindersitz und Auto hergestellt wird. Seit 1990 wird dieses Befestigungssystem in Autos angewendet und seit 2013 sind alle neuen Autos mit solchen Isofix-Halterungen ausgestattet. Diese Sitze sind dann jeweils gekennzeichnet oder im Handbuch Ihres Fahrzeugs vermerkt.

Isofix-Befestigung in Auto

 

Ohne Isofix

Ohne Isofix Befestigung bedeutet, dass Sie den Kindersitz mit dem Dreipunktgurt installieren. Das bedeutet, dass Sie den Kindersitz mit den Sicherheitsgurten vom eigenen Auto befestigen und sichern. Achten Sie darauf, dass der Autogurt möglichst straff gezogen wird und dem vom Hersteller des Kindersitzes vorgeschriebenen Verlauf folgt. Um Einbaufehler zu vermeiden, folgen Sie am besten der Anleitung des Kindersitzes. Sie sollten jedoch die ISOFIX Variante immer bevorzugen, dies hat auch unser Test gezeigt.

Prüfsiegen überprüfen

Vor dem Kauf müssen Sie unbedingt das Prüfsiegel des Kindersitzes überprüfen, denn über ein solches muss er verfügen. Es gibt nämlich alte Normen (ECE-R 44/01 und 44/02), welche seit April 2008 nicht mehr verwendet werden dürfen. Beginnt also die Prüfnummer (Punkt 5 unten auf dem Bild) auf dem Prüfsiegel mit “01” oder “02”, so bedeutet dies, dass es sich um ein älteres Modell handelt und dieser gesetzlich nicht mehr zugelassen ist.

Kindersitz Prüfplakette

 

PrüfnormJahrGültigkeit
UN ECE Reg. 44/01 und 44/021993Seit 01.04.08 gesetzlich nicht mehr zugelassen
UN ECE Reg. 44/03 1995Zugelassen, ohne Empfehlung
UN ECE Reg. 44/042005Zugelassen
UN ECE Reg. 129, i-Size2013Zugelassen: Aktuelle Prüfnorm

Kindersitz gebraucht kaufen?

Ein guter und vor allem qualitativ hochwertiger Kindersitz ist natürlich nicht ganz billig. Aus diesem Grund kann ein gebrauchter Kindersitz eine Alternative zum Neukauf sein. Doch Achtung, denn Kindersitze haben ein Ablaufdatum. Erkundigen Sie sich daher vorab genau über die Vorgeschichte des Kindersitzes und nach dessen alter. Sollte der Sitz bereits einen Unfall hinter sich haben, so lassen Sie auf jeden Fall die Finger davon! Es könnte ein Schaden am Sitz entstanden sein, der von blossem Auge nicht sichtbar ist.
Wir hoffen, dass wir Ihnen mit unserem “Kindersitz 360 Grad drehbar Test” die Wahl des richtigen Modells für Sie erleichtert haben.

Fazit – Kindersitz drehbar Test

Wie Sie bestimmt bemerkt haben, gibt es einiges, was Sie beim Kauf eines neuen Kindersitzes beachten müssen. Welches der für Sie beste drehbare Kindersitz ist, müssen Sie aber schlussendlich selber entscheiden. Dies ist natürlich auch abhängig von Ihrem Fahrzeug, welches Sie besitzen. Auch wenn die Investition höher ist, empfehlen wir Ihnen auf jeden Fall einen neuen Kindersitz zu kaufen, welcher mit ISOFIX ausgestattet ist. Die Sicherheit steht stets an erster Stelle und sollte niemals vernachlässigt werden. Mit den Produkten aus unserem Test werden Sie mit Sicherheit zufrieden sein und Sie müssen sich in Sachen Sicherheit keine Sorgen machen.

 

 

Zur Startseite geht’s hier

Besuchen Sie auch unsere anderen interessanten Beiträge:

 

 

 

Interessante Links finden Sie hier:

Vergleichstest ADAC
Kindersitz gebraucht kaufen
ADAC Kindersitzberater

 

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (51 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...